abNLP.de

NLP mit Alexander Beck

NLP Submodalitäten im Modell von NLP

Erreiche mehr. Sei erfolgreich. Und was folgt daraufhin? Hin zu einem glücklichen Leben. Mehr Erfolg? Wer absoluten Erfolg anstrebt, könnte diesen mit dem Modell der Sprache erreichen. Gemeint ist NLP. Möchtest Du mehr erreichen, so musst Du jedes Wort in Deinen Schatz lassen. Dein Schatz ist nicht das Wort, aber etwas ist dran. Der Wortschatz von einem Menschen kann ebenso verdreht sein, wenn nichts

Die Mitte von der Mitte in die Unendlichkeit – NLP Submodalitäten

Wie oft muss die richtige Mitte gewählt werden, bis die Genauigkeit ausreichend ist? Denkt man räumlich, so ist mehr als einmal die Mitte notwendig. Es liegt natürlich an der dritten Dimension. Wer bereits an den Menschen denkt, könnte sich auf den Schwerpunkt beziehen. Körperlich betrachtet, liegt der Schwerpunkt idealerweise im Bauch. Der Bauch ist die Körpermitte, aus der jegliche Bewegung von

Das Ende einer Sequenz, ist für die NLP Musterunterbrechung eine Theorie

A und dann B. Hier beginnt es und unbedingt dort endet es! Das ENDE muss eintreffen, weil es so STARTET. Doch ganz anders mittendrin? Nicht nur Theorie, oder? Doch sage ich als NLP Anwender! Das andere Ende aber, ist eine Theorie am Anfang der beginnenden Sequenz. Alles geschieht aus sich selbst heraus. Realität!

Sequenzen sind super, aber nicht immer. Jede Sequenz darf sein, aber anders

Der Grund weshalb nicht jeder NLP Anker funktioniert

Der NLP Anker stabilisiert im Grunde. Der Grund diesbezüglich findet sich bei der Sprache. Ein linguistischer Anker, ist ein NLP Anker. Der richtige Schiffsanker dient als Metapher. Man kann es sich denken, wo der Schiffsanker nicht funktioniert! Er funktioniert, aber mehr Stabilität entsteht nicht. Das Schiff auf festem Boden, könnte den Anker auswerfen.

Wie ist es möglich, einen linguistischen Anker

Relativistische Denkansätze im Modell von NLP

Der Relativismus lebt nicht, denn der Relativist denkt Mal so und Mal so. Relativismus lässt einen Rahmen entstehen, in dem wirklich alles möglich wird. Dieser Rahmen kann vereinfacht werden, damit es für das Modell von NLP eingesetzt werden kann. Man erhält diesen wunderbaren „Was Wäre Wenn“ Rahmen. Es ist ein Rahmen mit Integrität, weil man eben in einem gewissen Rahmen bleibt. Löst sich der Relativist von

Der Weg des Herzens – NLP Blick

Das Herz teilt immer nur soviel mit, dass der Augenblick bewahrt bleibt. Der Augenblick ist gut und besser geht es dann nicht, wenn man in die Ewigkeit darin verweilt. Löst sich der Mensch davon, zieht sich die Sternschnuppe dahin. Ein Schweif entsteht und man löst sich von dem eigenen Potential. Die Metapher der Sternschnuppe? Sie verweist, dass man von dem Leben ausgesaugt wird. Der Mensch verliert an

Die Verbindung stärken – Wie NLP Rapport ermöglicht

Rapport? Eine Übereinstimmung zu einem anderen Menschen! Verstehste? So ist es, nur so. Rapport bedeutet nämlich, ein Muster zu erkennen. Dieses Muster, zeigt sich bei nicht nur einem Menschen, sondern bei ganz vielen Menschen. Weil man als Mensch, also ein Mensch ist, steht bereits die Verbindung. Würde man noch tiefer in die Struktur des Lebens blicken, müsste man über den Tellerrand von NLP reichen.

Wie wichtig ist ein Vorbild?

NLP Vorgehensweise, um für sich ein Vorbild zu bestimmen.

Das Vorbild stabilisiert das Leben von einem anderen Menschen. Wie eine starke und positive Ressource, kann das Vorbild einwirken. Somit ist ein Vorbild für jeden Menschen wichtig. Vorbilder zeigen auf, wie man dem Leben begegnen kann. Neuro Linguistic Programming könnte als ein Vorbild für Sprache und Kommunikation verstanden werden. Korrekt wäre es nicht, denn Vorbilder sind lebendig. NLP ist ein

Woran erkennt man Qualität beim Neuro Linguistic Programming (NLP)?

Ein Modell der Sprache bietet in sich eine Qualität an. Überträgt man dieses Modell der Sprache in das losgelöste Gespräch, entsteht wiederum eine Qualität. Die Qualität von dem losgelösten Gespräch, ist jedenfalls perfekt. Es wäre nicht losgelöst, wenn es nicht perfekt wäre. Genau dazwischen, ist NLP in Anwendung. Die Qualität von Neuro Linguistic Programming, zeigt sich somit in der

Spiritualität versus Esoterik

Unbeschreiblich, aber erlebbar. Trotzdem fassbar? Spiritualität gehört nun wirklich nicht zu NLP dazu. Es ist eine Erwähnung wert, weil man bei der Spiritualität, sich nach etwas Größerem ausrichtet. Was wird bei dem Modell der Sprache gemacht? Perfektion erreichen, was den Umgang mit Sprache betrifft! Es geht nicht darum, die Hosen runter zu lassen. Vielleicht sogar nicht für jeden

Zwischen Versuch und Erfolg – Umgang mit NLP

Der Versuch kann zu einem Erfolg führen. In sich ist der Versuch kein totaler Misserfolg. Wo beginnt Erfolg? Natürlich mit keinem Versuch! Wer erfolgreich sein möchte, duldet Misserfolg in keinster Weise. Absoluter Erfolg darf so entstehen, dass man sich genau daran versucht.

Machen, Tun und Aktion zeigen. Zwischen Versuch und Erfolg, findet sich das Machen. Man kann es sich aussuchen,

Was benötigt man, um glücklich zu sein?

Glück ist ein Augenblick zu sein. Glück ist weniger ein positiver Zustand, sondern eher das Erlebnis an sich. Welches Erlebnis muss es sein, damit Glück bemerkt werden kann? Das Erlebnis ergibt sich jedenfalls ganz spontan. Die Spontanität unterhält ganz viele Augenblicke. Natürlich könnte es dieser Augenblick sein, in dem das Glück des Lebens wirkt.

Bemerkt man Erdung am eigenen Körper, ist Glück