abNLP.de

NLP mit Alexander Beck

Neuro Linguistic Programming in einem größeren Kontext betrachten

Wer strebt nicht nach Perfektion im Leben? Wer ehrlich ist, der gibt es zu. Wer mit sich selbst nicht im Reinen ist, verteufelt Perfektion. Man bringt in die Perfektion eine Rundung hinein, damit von Perfektionismus die Rede ist. Perfektionismus hört sich bereits teuflisch an, also ist es etwas ganz Schlechtes. Seit wann ist Perfektion etwas Schlechtes? Für erfolgreiche Menschen, war Perfektion

NLP mit Alexander Beck

Mehr vom Selben, kann manchmal gut sein. Mehr vom Selben ist nicht immer gut, weil manchmal die Richtung nicht stimmt. Bestimmte Qualitäten im eigenen Leben, geben deutlich Auskunft darüber, was verstärkt in demselben Maße eintritt. Es ist kein Gesetz der Anziehung, welches dafür verantwortlich ist. Mehr Bewusstsein hilft zu verstehen. Jedes Gesetz lässt sich brechen, obwohl mit Konsequenzen zu rechnen ist. Das Gesetz der Anziehung

Strukturierte Arbeit als NLP Trainer

Das Unbewusste. Praktisch unendliche Weiten. Jedes Abenteuer bringt Gefahren mit sich. Ressourcen sind vorhanden, um jede Herausforderung zu meistern. Wie der Weltraum, so kann sich das Unbewusste zeigen. Im Grunde ist in dem Weltraum, gar nichts unbewusst. Grundsätzlich kann es tiefer hinein gehen. Je tiefer die eigene Aufmerksamkeit verlagert wird, desto mehr an Fahrt gewinnt man. Der Weltraum ist die

NLP und Esoterik – Weshalb nur immer diese Verbindung?

Ein Mensch mit gesundem Menschenverstand könnte sich fragen, wie er Sprache im Alltag besser nutzen kann. Wie kann der Umgang mit Sprache verbessert werden? Die Antwort lässt nicht lange auf sich warten, denn Neuro Linguistic Programming ist in aller Munde. Kurz NLP! Es ist ein Modell der Sprache, welches dem Anwender die Möglichkeiten aufzeigt, die Kommunikation zu perfektionieren. Ein Mensch mit gesundem

Gehirnwäsche durchführen – NLP Anleitung

Unterschiedliche Formen der Gehirnwäsche existieren. Jede durchgeführte Gehirnwäsche, verfolgt nur ein einziges Motiv. Die Sinne trüben. Einer Gehirnwäsche könnte durchaus etwas Positives abgewonnen werden. Andernfalls gäbe es keine Erklärung dafür, weshalb bestimmte Menschen, mindestens eine Gehirnwäsche durchführen. Die Durchführung einer Gehirnwäsche, erfolgt meist sprachlich. Neuro Linguistic Programming kann nur indirekt

Bewusstseinsforschung und Erkenntnisgewinnung – NLP Trainer erklärt

Beim Modell von NLP, kommt die Bewusstseinsforschung nicht direkt vor. Dennoch ist dieses MODELL soweit offen, dass Erkenntnisgewinnung darin Raum findet. Würde man das Modell von NLP betrachten, könnte man an den Bereich der fünf Sinne denken. Noch deutlicher zeigt es sich, bei dem Lerneffekt und den Lernerfahrungen. NLP als sprachliches Modell, enthält die Bewusstseinsforschung indirekt.
Der

Wenn NLP mehr ist, als es sein sollte – Bewusstseinsforschung

Man stelle sich nur vor, was geschehen könnte. Aus einem gewöhnlichen Modell der Sprache, wird mit der Zeit der “Erfahrung” ein Raumschiff zu fremden Welten. Neuro Linguistic Programming wandelt sich dahingehend, dass der NLP Trainer mit seiner “Erfahrung” etwas Neues erschafft. Aber halt, denn es bleibt ja Neuro Linguistic Programming. Wie es nur möglich wird, könnte sich ein NLP Anwender fragen.

Ein Beispiel könnte

Was ist Akzeptanz und wie akzeptiert man richtig?

NLP benötigt die Akzeptanz, nur für das Entertainment. Es ist nämlich so, dass der NLP Trainer, keine gewöhnliche Rhetorik von sich gibt. Neuro Linguistic Programming enthält noch etwas wichtiges im Modell. Es ist der NLP Trainer mit seiner gesamten Persönlichkeit. Der NLP Trainer wirkt und dies wirkt sich ebenso im Modell der Sprache aus. NLP!

Grundsätzlich zeigt sich nur an dieser einen erwähnten

Loslassen können und Verständnis zeigen – Neuro Linguistic Programming in Anwendung

Erst einmal durchatmen, denn so werden die eigenen Soft Skills verbessert. Was dadurch möglich wird, ist kaum zu glauben. Loslassen können, ermöglicht indirekt eine Klärung des Geistes. Bewusstsein kehrt ein und man entscheidet sich um. Ein Mensch der festhält, trifft gewiss keine positive Entscheidung.

Loslassen können

Loslassen können ist einfach. Können ist nicht wollen, aber wer will schon müssen? Niemand!

Der Wolf im Schafsfell – Sinnesaufmerksamkeit

Der dumme Wolf, versteckt sich im Schafspelz. Der dumme Wolf tarnt sich nicht einmal, doch zeigt er sich mit seinem wärmenden Pelz. Dummheit ist nicht so gefährlich. Nicht so, denn es ist mehr möglich. Der Wolf im Schafsfell jedenfalls, versteckt und tarnt sich. Er verkauft NLP als die Weisheit aller Weisheiten. Er scheut sich nicht davor, mehr als nur ein Kommunikationsmodell zu versprechen. Naja!

Das Prinzip von Mut

Beim Neuro Linguistic Programming, geht es oft darum, bestimmte Dinge gezielt schnell erreichen zu können. Man entwickelt Strategien und Formate, wie man vielleicht sehr schnell einen Zustand im Körper verändert. Es gibt viele Dinge, nicht nur beim NLP, die einen scheinbaren Hack erfordern. Hacks sind oft gefragt, und wer an Lifehacks denkt, folgt einem Trend. Das Wort darf natürlich auftauchen, aber der eigentliche

Schutz vor Energievampiren – NLP Grundannahmen

Wer an Vampire glaubt, glaubt meist nicht an gute Horrorfilme. Besser ist wohl immer, die eigene Wahrnehmung der Realität nicht zu verzerren. Ein Schleier aus Angst, über der eigenen Wahrnehmung, macht es überhaupt erst möglich, gute Horrorfilme mit dem echten Leben zu verwechseln. Nun ist es aber so, dass sich Zeiten ändern. Die Welt ist nicht mehr so düster, wie sie einst war. Achtet man auf